• Home
  • Mit der FWG zu Kulturveranstaltungen im Freibad – Wählergemeinschaft bietet Fahrdienst an

Mit der FWG zu Kulturveranstaltungen im Freibad – Wählergemeinschaft bietet Fahrdienst an

Friedrichsdorf, den 26.07.2020

Mit der FWG zu Kulturveranstaltungen im Freibad
Wählergemeinschaft bietet Fahrdienst an

Einfach draußen – unter diesem Motto lädt die Stadt im August zu sechs Open Air Veranstaltungen ins Freibad ein. Die Friedrichsdorfer Wählergemeinschaft (FWG) möchte noch mehr Bürgern den Besuch ermöglichen und bietet einen kostenlosen Hol- und Bringdienst an.

„Wir hören immer wieder, dass ältere Mitbürger bedauern, an Kulturveranstaltungen nicht teilnehmen zu können, weil der Weg zu beschwerlich ist“, erläutert der Vorsitzende der Friedrichsdorfer Wählergemeinschaft, Jens Witte, und ergänzt: „da möchten wir kurzfristig einspringen“.

Nach der Corona-bedingten Pause freuen sich die Mitglieder der FWG, dass nun im Freien und unter Beachtung von Schutzabständen wieder erste Veranstaltungen möglich sind. „Mit den kostenpflichtigen Veranstaltungen im Schwimmbad hat die Stadt eine schöne Alternative zur Sommerbrücke geschaffen“, lobt die Fraktionsvorsitzende Claudia Schlick (FWG). Für die bei Jung und Alt seit mehr als 30 Jahren sehr beliebte Sommerbrücke könne die Reihe aus vier Konzerten und zwei Kabarett-Abende jedoch nur ein kleiner Ersatz sein.

Bei den Veranstaltungen gibt es keine Abendkasse. „Auf Wunsch kümmern wir uns auch um das Onlineticket, was im Internet für 15 Euro gebucht werden kann“, verspricht Witte.

Los geht es am 6. August mit Paddy Schmidt & Almut Ritter (Irish Folk), gefolgt von Captain Till & his Crew of 2 (Blus) am 7. August und Kabarett mit Archi Klapp unter dem Motto „Scheiße, die Kinder kommen nach dir“ am 8. August. Die Folgewoche startet am 13. August mit Soul, Pop und Jazz mit dem Duo 2inJoy, weiter geht es mit der Kabarettistin Rena Schwarz und ihrem Bühnenprogramm „Prinzessin ist auch kein Traumjob“ am 14. August. Die Veranstaltungsreihe schließt mit Contemporary Folk Music von Gudrun Walther & Jürgen Treyz am 15. August. Veranstaltungsbeginn ist jeweils im 20 Uhr.

Interessierte an dem kostenlosen Fahrdienst oder an der Buchung des Online-Tickets melden sich bitte bei Jens Witte, Tel.: 01514 1919513.