• Home
  • FWG sorgt für eine Verbesserung des Friedrichsdorfer Bahnhofsumfelds

FWG sorgt für eine Verbesserung des Friedrichsdorfer Bahnhofsumfelds

Friedrichsdorf, 28. Mai 2018

Der Friedrichsdorfer Bahnhof als Eingangstor der Stadt und zentrale Verbindung zwischen Innenstadt und Römerhof soll sicherer, sauberer und schöner werden. Dieses Ziel verfolgt die Friedrichsdorfer Wählergemeinschaft (FWG) seit rund einem halben Jahr und ist nun einen weiteren Schritt vorangekommen.

Von dem Betreiber der Stationen, dem Bahnhofsmanagement Frankfurt am Main, wurden der Fraktion schriftlich weitere Maßnahmen angekündigt. So sollen die eingeschlagenen Scheiben an den Treppenaufgängen durch Lochbleche ersetzt werden. Auch für die fehlende Scheibe des Wetterschutzhauses an den Gleisen vier / fünf ist Ersatz bestellt. Die Löcher in den Treppenstufen wurden bereits verschlossen.

Bevor die Wählergemeinschaft sich schriftlich an die Bahn wandte, war das Bahnhofsumfeld bereits Gegenstand einer Initiative im Ortsbeirat Friedrichsdorf. Aufgrund eines gemeinsamen Antrags der Koalition wurde zudem ein Sicherheitsdienst beschäftigt, der auch am Bahnhof regelmäßig nach dem Rechten sieht.

Welche Optionen der Stadt bestehen, die Unterführung sauberer zu halten, möchte die FWG prüfen lassen. Denn nahezu alle Bahnreisenden müssen die Unterführung passieren.

Unzufrieden sind die Vertreter der FWG über die Fahrradabstellanlagen am Bahnhof. Das Bahnhofsmanagement hat mitgeteilt, dass städtische Lösungen auf Bahngelände denkbar sind. „Wir möchten dem Radverkehrskonzept, was gerade erstellt wird, nicht vorgreifen. Beim Thema Bike & Ride sehen wir aber großen Handlungsbedarf“, unterstreicht Ortsbeiratsmitglied Christiane Ditthardt (FWG).

Fraktionsvorsitzende Claudia Schlick (FWG) fasst zusammen: „Graffiti, Zerstörungen und Verschmutzungen sind ein leidiges Thema. Je schneller die Folgen beseitigt werden, desto weniger fördert das Nachahmer Es wäre fatal, bis zur lange überfälligen geplanten Neugestaltung zu warten“.

Pressekontakt:
Friedrichsdorfer Wählergemeinschaft
Claudia Schlick
Presse@fwg-friedrichsdorf.de
Tel.: 0160 / 97743639

Pressemitteilung Bahnhofsumfeld

Bilder Bahnhof Friedrichsdorf